SCCH
Slotcar Club

Halbenrain

SCCH
SCCH

Über uns


Ende 2012 wurde Halbenrain von Vorarlberg aus in Sachen Slotcar missioniert. Reinhard Ender, ein langjähriger Urlaubsgast in unserer Region, fasste den Entschluss das Ländle zu verlassen und in unserer wunderbaren Gegend, Fuß zu fassen. Mit im Gepäck hatte er seine Frau Christine, einen Slotkoffer und eine Carrera Bahn.

Bei der Carrera Bahn handelte es sich aber nicht um irgendeine kleine Grundpackung. Nein, es war der alte Kurs des Racetrack Altach. Dort hat man sich nämlich eine niegelnagelneue Plazidus Holzbahn gegönnt und für die alten Carrera Schienen keine Verwendung mehr.

Nun war der alte Racetrack aus Altach zwar schon in Halbenrain, aber er fristete sein Dasein in alten Kartons in der Garage von Reinhard. Durch Stammtischgespräche wurde in Erfahrung gebracht, dass in Halbenrain noch weitere Carrera Fans vorhanden sind. Man wurde sich einig, dass die alte Bahn aufgebaut gehört. Natürlich wurde nach einem passenden Raum gesucht. Fündig wurde man im alten Schweinestall der Familie Schmid, vulgo Friedl. Der Stall wurde vom Besitzer saniert und der inzwischen gegründete Verein Slotcar Club Halbenrain, konnte die Räumlichkeiten anmieten.

Zum Bahnbau reiste extra Elmar Ender und Roland Peter aus dem Ländle an, um uns wertvolle Tipps zu geben. Nach zwei Tagen Bauzeit war es soweit. Der erste Slotcar konnte eine Runde um den Kurs drehen.

Ja, so hat alles begonnen....

Inzwischen sind wir ein ansehlicher Slotcar Club (40 Mitglieder 2019) geworden. Im Sommer 2013 startete die erste Meisterschaft im Vereinsbetrieb, der Kids-Cup. Ab Herbst 2013 haben sich dann auch die Erwachsenen an die Regler getraut und es wurden paralell die slot.it und die Vereinsklasse-Meisterschaft gestartet. Inzwischen wurden noch weitere Serien hinzugefügt: MiniZ und HSSR24.

Wir haben jeden Dienstag einen Clubabend mit Meisterschaftslauf (Oktober bis April). In den Sommermonaten pausieren wir mit den Meisterschaften. Da kann es auch mal vorkommen, dass wir uns nur auf ein Getränk treffen und ein wenig über dies und das plaudern.

Die Bahn kann auch äußerst günstig gemietet werden. Fahrzeuge und Regler werden vom Slotcar Club Halbenrain gestellt. Infos dazu von Obmann Hubert Schmid. Du kannst an diesen Tagen gerne Probefahren. Neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen und werden von den erfahrenen Mitgliedern kostenlos und unvoreingenommen eingeschult. Keine Scheu, auch wir haben klein angefangen. Du wirst herzlich aufgenommen. Eine Unterscheidung zwischen Veteranen und Neulingen gibt es bei uns nicht.

Wir haben auch eine eigene Gruppe zum Slotten für Kinder. Die Saison ist ab auch hier von Oktober bis April vorgesehen. Auch hier können Kinder gerne die Bahn und unsere Slotcars ausprobieren. Ein Slotcar zum Einstieg in den Kids-Cup kostet fahrfertig ca. € 50,- und wird vonden Mitgliedern renntauglich gemacht. Sollte ein Kind nicht so fest entschlossen sein, kann am Anfang auch mit vereinseigenen Slot.it Fahrzeugen gefahren werden.

Slotcarrennen haben mit “Carrerabahn fahren” eher wenig miteinander zu tun. Slotcarfahrenist professioneller Motorsport im Kleinformat. Genauigkeit, technisches Verständnis und Gefühl entscheiden zwischen Siegen und “Fliegen”!

Zur Info:

Jahresbeitrag Kinder 6-14 Jahre € 25,-
Jahresbeitrag Jugendlicher 14-18 Jahre € 35,-
Jahresbeitrag Erwachsener ab 18 Jahren € 120,-